pappritz

Liebe InteressentInnen, liebe Teilnehmende, liebe KollegInnen,

ich begrüße Sie ganz herzlich zur Lektüre meines dritten Newsletters im Jahr 2013!

Freuen Sie sich auf neue spannende Themen, ein hilfreiches Handkärtchen zum Mitnehmen und meinen Seminarüberblick bis zum Ende des Jahres!

Ein wichtiges Thema, das ich Ihnen in diesem Newsletter gern vorstellen möchte, ist der Generationswechsel innerhalb einer Firma. Wenn in einem gestandenen Traditionsunternehmen der Senior den Staffelstab an den Junior übergibt, ist das ein markanter Lebenseinschnitt für alle Beteiligten. Damit der Generationswechsel gelingt und das Unternehmen eine Zukunft hat, müssen die Bedürfnisse, Erwartungen und Ängste des alten und neuen Eigentümers sowie der Belegschaft berücksichtigt werden.

In diesem Newsletter erfahren Sie, wie ich gemeinsam mit meinen beiden Kollegen Peter Krötenheerdt und Dr. Stefan Fuchs durch begleitende Beratung, professionelle Moderation und inspirierendes Coaching allen Beteiligten helfen kann, ihren neuen Platz im Unternehmen zu finden.

Ihre Katrin Pappritz

Signature

Generationswechsel –
Was ist das Problem?

Der Eigentümerwechsel in einem Unternehmen ist für alle Beteiligten ein markanter Lebenseinschnitt.

Der Senior ist zwar froh, einen Nachfolger für seinen Betrieb gefunden zu haben, aber sein Lebenswerk in andere Hände zu geben, fällt dennoch schwer.

Der Junior möchte sich und seine Ideen in einem Unternehmen verankern, dass den Stempel eines anderen trägt. Wie soll das gehen?

Die Belegschaft verunsichern die anstehenden Veränderungen ebenfalls. Gehen bei den geplanten Umstrukturierungen vielleicht Arbeitsplätze verloren?

Jeder muss auf seine Weise seinen individuellen Platz neu finden ...

mehr
Line
 
Generationswechsel –
Ganzheitliche Lösungen für ein aktuelles Problem finden

Das Thema Generationswechsel ist in vielen Betrieben der Region zu einem aktuellen Thema geworden. Denn 24 Jahre nach der Wiedervereinigung befindet sich die Generation derjenigen im Renteneintrittsalter, die damals marode Staatsbetriebe übernommen oder neue Firmen gegründet haben. Aus diesem Grund gibt es zahlreiche Initiativen, die bei rechtlichen Fragen rund um das Thema Generationswechsel beraten und unterstützen....

mehr
Line
 
Generationswechsel –
Wie können wir helfen?

Durch Moderation, durch Coaching, durch Beratung

Durch Moderation
helfen wir allen Beteiligten, miteinander im Gespräch zu bleiben bzw. wieder zu kommen. Zusätzlich dazu bieten wir nach jeder Moderation eine gründliche Auswertung der jeweiligen Gesprächsrunde an, einschließlich klaren Empfehlungen für das weitere Vorgehen. ...

mehr
Line
 
Generationswechsel –
Was bringt Ihnen die Zusammenarbeit mit uns?

Sie profitieren dreifach von der Zusammenarbeit mit uns:

1. Die Struktur Ihres Unternehmens ist bereit für die Zukunft.

mehr
Line
Stein
FUTURE PACE, damit Veränderung wirksam werden kann
Handkarte
Fortsetzung der Seminarreihe 2013 mit
dem Ideentag für Lehrende

Neue didaktische und aktivierende Methoden – Bringen Sie sich am 05.10.2013 auf den neusten Stand!

Ich lade Sie ganz herzlich ein zu einem Tag des Austausches! Freuen Sie sich auf packende Impulse und praktische Ideen für Lehrende, Moderatoren und Projektleiter!
Sie erhalten Einblick in zahlreiche Methoden für unterschiedliche Phasen der Lerngestaltung. Die Auswahl erfolgt je nach Bedarf und Wunsch der anwesenden Teilnehmer.
Tourmello-Projekt als fester Bestandteil des Ideentages
Ich freue mich, dass ich Ihnen zusammen mit Anett Buddrus das Tourmello-Projekt vorstellen kann. Dabei handelt es sich um eine ausgeklügelte Murmelbahn, die als unvergessliches Erlebnisprojekt beim Schulfest, beim Kennenlern- oder Projekttag ihren Einsatz findet. ...

mehr
Line
Stein
Trennlinie
Achtsame Sprache – Sprache wertschätzend
und souverän einsetzen

Kommunikation verstehen, gezielt anwenden und
dadurch selbst verstanden werden
3,5-tägig
9. Oktober, 18 Uhr –
12. Oktober, 13 Uhr
mehr
Trennlinie
Türen auf für die eigenen Chancen – selbstbestimmt
Visionen und Lebenskonzepte gestalten

Strategien und Methoden, um Visionen und
Lebenskonzepte zu finden und umzusetzen
3,5-tägig
30. Oktober, 18 Uhr –
2. November, 13 Uhr
mehr
Trennlinie
Ideentag für Lehrende – neue Anregungen für
lebendiges und aktivierendes Lernen

Neue didaktische und aktivierende Methoden –
Bringen Sie sich auf den neusten Stand!
1-tägig
5. Oktober
9.30 – 18.00 Uhr
mehr
Trennlinie
Kollegiale Praxis-Beratung
Situationen aus dem Berufsalltag beratend begleiten
31. Januar – 14. November
6 Donnerstags-Termine,
je 16 – 18 Uhr
mehr
Trennlinie
Balancecoaching – Körper und Seele in Einklang
bringen

Sie wollen die verloren gegangene Balance zwischen
Ihrem Körper und Ihrer Seele wieder herstellen?
9-teilig
NEU: von Krankenkassen
anerkannter und
unterstützter
Präventionskurs
mehr
Trennlinie
Mit konkreter Zielorientierung sich und andere
managen

Die Wirkung von Visionen für den Einzelnen und
das Team
3,5-tägig
mehr
Trennlinie
Widerstandsmanagement: Aus Krisen gestärkt
hervorgehen

Besser mit Krisen umgehen und wieder
Lebensqualität gewinnen
3,5-tägig mehr
Trennlinie
Footer
tbm-Pappritz (Training-Beratung-Moderation)
Katrin Pappritz
Systemischer Coach, Erwachsenenpädagogin

Lessingstr. 8, 04109 Leipzig
Bürogemeinschaft “12345”, Brandvorwerkstr. 52-54, 04275 Leipzig


T  0341 – 30 85 700
M  kp@tbm-pappritz.de
W  www.tbm-pappritz.de
Newsletter abbestellen
Kontakt
Impressum