MODERATION

Lehren heißt, zweimal lernen.
(Joseph Joubert)

Kommt Ihnen die folgende Situation bekannt vor? Beim Resümieren Ihrer letzten Projektsitzung stellen Sie fest, dass die Teilnehmer über weite Strecken aneinander vorbeigeredet haben. Zu konkreten Ergebnissen kam es aus diesem Grund kaum oder gar nicht. Sie ärgern sich über die verlorene Zeit und suchen nach Möglichkeiten, das bei der nächsten Sitzung zu ändern.

Katrin Pappritz hat dafür zwei Lösungen:

  1. Übergeben Sie ihr nach gründlicher Vorabsprache die gesamte oder teilweise Moderation ihrer Sitzung.
  2. Verbessern Sie durch ein Coaching mit Katrin Pappritz Ihre eigenen Fähigkeiten als Moderator.

Vorteile:
In Ihrer nächsten Veranstaltung gibt es klare und effiziente Kommunikationsstrukturen. Aufgrund dessen verläuft diese zielgerichtet und ergebnisorientiert. Am Ende liegen konkrete Resultate vor.